Bayern trifft Moderne...

Grod dahoam vom Kino, des mia mit na Runden Hamburger im McDonalds ausklinga habn lossn, foid ma auf, wia vui moderne Sachan uns täglich umgebn, wo vielleicht vui oide Leid gar nimma wissen, wos des hoasst... Dad i meiner Oma vazein, dass da SnackWrapTS mei Liebling ausm McDonalds 1+1 is, dass aber a Cola light dazua scho sei muass, na dads mi erst amoi oschaun, wia a Schweibe wenns blitzt. Dad i jetzt a no dahea kema, ihra wos von "Instagram", "Starbucks", "Selfies" oder deara "Blogger-Sach" vordrong, nahad dads wahrscheinlich koa oanzigs Wort mehr vasteh. Wia soid ma do jetzt damid umgeh? Strikt ois Neie oblehna, weil "friahra ja ois no vui bessa war"? Oder drauf eigeh, wos uns de Medien vom gelobten Land Amerika vorzoang. Wos warad denn los, wenn ganz Bayern ned midziang dad, mit dem Strom, ha? Wenn in Bayern d Leid rasten und ned "chillen". Wo mitm Chef no a Hoibe drunga wead und ned mitm "Babo" "gefeiert" wead... Klar is, wos los war: Da Deife, der warad los... Bayern, konservativ wie eh und jeh. Soins doch doa wos gern dean. Ganz einfach: Wer si ned opassen wui, der is hoid wahrscheinlich einfach vui z blääd dazua. Z dumm. Nix im Hirn. Nur Bauern. Des kennt ma doch, oder ned? Kaam is ma stoiz auf sei Land, stoiz auf des, wos ma is und wos ma erreicht hod, weads oam schlecht gredt. Aber do konn neamd wos dafia. Da Mensch is und bleibt neidisch. Vor allem da Breiss. Auf da andern Seiten: Wos war, wenn da Bayer si ver"amerikanern" lossen dad? Dann dad er sei Mille in Tetrapacks obfüllen und "fresh and easy" von da "farm" mitm "truck" an "store" bringa. Und samma moi ehrlich: Des glab i, des mächt koana. Im Endeffekt is des a so, dass de Veränderung und de Modernisierung ned aufghoitn wean ko und in am gewissen Maß a wichtig fia uns is. Fia uns olle. Wo dabei de Grenzen lieng, des muass ma si vielleicht nummoi genauer ueberleng, lieber Staat, damit a da Opa si a baar Pommes im McDonalds, und an Muichkaffee im Starbucks kaffa ko. In diesem Sinne, a guade Nacht, Eicha Maria

29.10.14 23:42

Letzte Einträge: Bayern trifft Moderne (2), Tattoos... In Bayern?!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen